Gast

07.05.12 - 09:09

Fan Warum kannst Du denn nicht unter deinen richtigen Namen schreiben damit wir auch wissen wer uns solche Ratschläge gibt


Fan

06.05.12 - 22:49

Was sein muss, muss sein und ihr habt es euch heute auch verdient. Ich muss euch heute wirklich loben und ein super Kompliment machen. Vorallem die erste Halbzeit war klasse. Ich glaube es war die beste Halbzeit von euch überhaupt. Bei euch war endlich der Wille zu sehen, das ihr dieses Spiel gewinnen wollt. Die Gesamte Einstellung und der Kampfgeist hat in der ersten Halbzeit und auch Anfang der zweiten Halbzeit gestimmt. Aber durch den Patzer des Liberos habt ihr das Zielstrebige Spiel verloren und habt dann einen Durchhänger gehabt. Aber trotzdem eine Super Leistung.
Denkt aber daran, daß es heute bloß Lübs war gegen die Ihr gewonnen habt.Versesst dieses Spiel schnell und konzentriert euch auf das nächste Spiel, denn dieses wird bedeutend schwerer. Da müsst ihr wieder so eine Leistung bringen und dann könnt auch Ihr dort Punkten.


Lisa

03.05.12 - 17:35

hey Mädels :) wir haben uns so überlegt auch JA zum FCH zu sagen! wollen Samstag n Banner machen! Das Foto wollen wir dann Sonntag beim Spiel gegen Lübs machen! was haltet ihr davon?? wer ist dabei???


Fan

02.05.12 - 08:08

Das zweite mal Kreisklasse soll natürlich Kreisliga heißen.
Entschuldigung.


Fan

02.05.12 - 08:04

So, jetzt fangt langsam an, euch auf eure Stärken zu konzentrieren.
Jeder von euch sollte sich mal überlegen, was er will.
Möchte er nächstes Jahr in der Kreisklasse spielen, dann spielt weiter so oder wollt ihr auch im nächsten Jahr weiter in der Kreisklasse spielen, dann besinnt euch auf eure Stärken. Fangt an auf den Platz zu kämpfen, zu spielen, viel zu laufen, zu denken und was auch wichtig ist daran zu glauben, das ihr Spiele gewinnen könnt. Die gesamte Einstellung muss sich bei jeden der Spieler ändern und ihr müsst jetzt bereit sein für den anderen dazusein. Voll nach dem Motto "Einer für Alle, Alle für Einen". Und das muss für die gesamte Mannschaft gelten, jeder sollte in dieser Lage bereitsein, für sich und seinen Nebenmann zu laufen und die Aufgaben des anderen zu übernehmen. Es geht nur wenn ihr alle an einen Strang zieht. Ich bin mir sicher, das ihr es schaffen könnt, aber nur, wenn ihr euch wieder auf eure Stärken besinnt.


Lisa

26.04.12 - 11:58

Gurki, wir kriegen raus wer das war!


Der richtige Gurki

24.04.12 - 01:03

Kann mal jemand aufhören so ein Müll unter meinen
Namen hier zu posten. Is nicht so schön! -.-


Fan

23.04.12 - 19:15

@Trainer
Es war nur eine Überlegung meinerseits. Wenn es mit dem Rücken nicht geht, dann geht es eben nicht. Das wuste ich ja nicht. Das mit dem Vorwürfen hat sich während des Spiels aber anders angehört von den einen oder anderen Spieler. Aber gegen Hammer last euch was anderes einfallen und wenn die Nummer 6 im Tor steht. Im Feld müssen die anderen ja für ihn mitlaufen und das geht auf die Dauer nicht gut. Ich wünsche euch aber trotzdem, das ihr noch die nötigen Punkte gegen den Abstieg holt.


Trainer

23.04.12 - 17:33

@ Fan
Deine Überlegung mit dem Torwart ist richtig, sicherlich habe ich auf dieser Position schon gespielt, aber versuch mal mit extremen Rückenschmerzen da drin zu stehen. Ich denke da war diese Variante doch etwas sicherer. Ich denke und ich weiss aber auch, das keiner von der Manschaft dem Torwart irgendwelche Vorwürfe zwecks irgendeinem Tor gemacht bzw. machen wird.


Fan

23.04.12 - 12:09

So wird es aber nichts im Abstiegskampf. War gestern ein sehr schlechtes Spiel von euch.
Mir hat die richtige Einstellung gefehlt und vom Kämpfen war auch nicht viel zu sehen.
Ihr braucht auch nicht damit kommen, das eurer Torwart gefehlt hat. So presentiert man sich nicht im Abstiegskampf.
Der Torwart hatte gestern wenig schuld. Sicherlich sah er bei den einen oder anderen Tor nicht gut aus, aber wenn ihr ihm schon reinstellt, dann muss man damit auch rechnen. Er hat noch nie im Tor gestanden.Jeder der auf ihm meckert, soll sich erstmal dareinstellen und es besser machen. Ich verstehe diese Lösung des Torwarts sowieso nicht. Warum hat der Trainer nicht im Tor gestanden? Diese Position hat er früher ja auch öfters gespielt, auch wenn er sich dabei mal böse verletzte. Aber das soll nicht mein problem sein. Ich könnte mir aber diese Lösung in Hammer vorstellen. Ich wünsche euch für Hammer eine andere Einstellung und viel Glück. Langsam müssen die Punkte her. Egal wie.


Gästebuch





Durch das Gästebuch blättern:


« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 »